Ein Luftballon...


9 Luftballons waren um deinen Sarg.
9 Luftballons bewegten sich zur Musik.
9 Luftballons hielten Wache.
9 Luftballons waren da.

9 Luftballons ließen wir fliegen.
8 Luftballons stiegen schnell hinauf,
als wollten sie zu dir.
8 Luftballons konnten wir sehen.
8 flogen und flogen.

1 Luftballon aber
stieg nicht.
Er blieb am Boden.
Verhedderte sich.
Wurde losgemacht.
Bekam aber nicht mehr richtig Schwung.

1 Luftballon
da wissen wir nicht, wohin er geflogen ist.

Und heute
liegt
1 Luftballon
auf deinem Grab.
Woher?
Warum?
Wir wissen es nicht.
Aber viellicht
hast du
ihn uns
geschickt.

Eine schöne Vorstellung.

Ich liebe dich,
meine Zaubermaus,